Home
Was ist Podologie?
Praxisspektrum
Nordic-Walking
So finden Sie mich
Kontakt
Impressum
Login


Herzlich Willkommen auf meiner Homepage!

Ich freue mich sehr, dass Sie sich für das Wohl Ihrer Füße interessieren und sich ein wenig auf meiner Homepage umsehen.
Um das Angebot meiner modernen Praxis abzurunden, möchte ich Sie auch online über meine Internet-Präsenz mit allen wichtigen und aktuellen Informationen versorgen.


                                               Behandlungsraum


Zuerst möchte ich mich kurz bei Ihnen vorstellen, damit Sie einen kleinen Einblick in meine berufliche Laufbahn bekommen. 1989 habe ich eine Fußpflege- und Kosmetikausbildung an einer staatlich anerkannten Berufsfachschule in Nürnberg absolviert. Nach erfolgreich bestandener Abschlußprüfung eröffnete ich eine eigene Praxis in Oberferrieden. Im Jahr 2000 habe ich mich - im Zuge des Podologengesetzes - (über das Sie später noch nähere Informationen finden) entschlossen, die Ausbildung zur Podologin mit einer staatlichen Prüfung anzustreben, die ich im November 2002 an der Podologenschule Lauf erfolgreich abgeschlossen habe.
Seit Abschluss dieser Prüfung beschäftige ich mich intensiv mit "Diabetischen Füßen". Um den Service für meine Patienten noch besser abzurunden, habe ich seit 2006 die Zulassung für alle Krankenkassen. Die Podologische Komplexbehandlung können sich Diabetiker mit der Indikation "diabetisches Fußsyndrom mit PNP und/oder pAVK" auf der Heilmittelverordnung 13 von Ihrem Hausarzt bzw. Diabetologen verordnen lassen.
Intensive Weiterbildung und die Einhaltung aller Hygienevorschriften haben immer oberste Priorität, um ein erstklassiges Behandlungsergebnis für meine Patienten zu erzielen.

Ihre Füße sind die Basis in Ihrem Leben!

Meist stecken unsere Füße in Schuhen und werden nicht weiter beachtet. Erst wenn sich Beschwerden einstellen, wird nachgeforscht woran es liegen könnte. Schade eigentlich, denn wer seine Füße sorgfältig pflegt, kann viele Beschwerden von vornherein verhindern. Unsere Füße tragen ein Leben lang die Last des Körpers. Ein normaler Mensch legt ca. 160.000 Kilometer im Lauf seines Lebens zurück, ungefähr viermal um die Erde! Technisch gesehen, sind unsere Füße ein wahres Meisterwerk, das aus 26 Knochen, 22 Gelenken, 107 Bändern und 19 Muskeln besteht. Und nur wenn alles in einem ausgewogenen Verhältnis steht, funktionen unsere Füße problemlos.
Doch leider sieht es in der Wirklichkeit anders aus. Meist werden die Füße in Schuhe gequetscht, die überhaupt nicht zur Fußform passen, dadurch entstehen zahlreiche Beschwerden wie Hühneraugen und Druckstellen. Pilzinfektionen und Schweißfüße sind vorprogrammiert, wenn die Füße in Socken und Schuhen aus Synthetik zu wenig Luft bekommen. Leider kommen die Füße bei der Körperpflege meist zu kurz oder werden falsch behandelt. Durch falsches Schneiden entstehen oft eingewachsene Nägel oder Infektionen des Nagelbetts. Gerade bei vielen Diabetikern oder chronisch Kranken entstehen schwere Fußschäden, weil keine regelmäßige fachkundige Fußpflege vorgenommen wurde.



Habe ich Ihr Interesse an einer medizinischen Fußpflege, podologischen Komplexbehandlung geweckt oder haben Sie noch andere Fragen zum Thema?

Rufen Sie mich einfach an oder verwenden Sie das Kontaktformular,
ich bin gerne für Sie da!

Kerstin Pitz, Podologin
info@podologie-pitz.de

to Top of Page